Horrido,
Sie sind auf der Suche nach aktuellen, lehrreichen, interessanten und fundierten Informationen zur Nachtsicht-/Wärmebildtechik für den jagdlichen Einsatz?
Wir bieten Ihnen genau das!
Sprechen Sie uns an und organisieren Sie ein(e/n)  Seminar / Weiterbildung / Vortrag  für Ihre(n) Jagdfreunde, Jägergruppe, Jägervereinigung, Hegering, Jagdverein, Kreisjägerschaft, Kreisjagdverband, Landesjagdverband usw. 
Machen Sie es wie der Bayerische Jagdverband an den offiziellen Landesjagdschulen in Feldkirchen und Wunsiedel oder wie zahlreiche andere Jägervereinigungen:
Bieten Sie Ihren Mitgliedern die Möglichkeit für eine höchst interessante Fortbildung zu einem der spannendsten Themen der Jagd. Egal ob bei Ihnen vor Ort, in Ihrer Gegend oder für kleinere Gruppen in 31711 LUHDEN. Hier die Kurzbeschreibung:
Modernste Nachtsicht- und Wärmebildtechnik für den jagdlichen Einsatz
Nachtsichttechnik ist im jagdlichen Alltag unaufhaltsam auf dem Vormarsch. Es ranken sich viele Mythen um dieses Thema, viele Jäger haben falsche Vorstellungen oder ein gefährliches Halbwissen. Dieses Seminar wird Licht ins Dunkel bringen. Es informiert über Grundlagen, Funktion und Aufbau von Restlichtverstärkern / Wärmebildgeräten, Generationen, jagdliche Anwendungen und rechtliche Aspekte. Schwerpunkt liegt bei der legalen, vielseitigen jagdlichen Nutzung der Geräte, aus der Praxis für die Praxis. Es werden Geräte vorgestellt, Seminarteilnehmer können diese im Anschluss an den theoretischen Teil in der Dunkelheit im Einsatz begutachten.
Referent: Ulrich Menneking

Vortrag_BJV_30

Sie haben Fragen?  Rufen Sie an:  05722 – 9619070

Sind Sie Mitglied im Landesjagdverband Bayern? Dann melden Sie sich schnell an. Die Nachfrage ist enorm!

Hier finden Sie die Programmübersicht 2019 der Landesjagdschulen des Bayerischen Landesjagdverbandes. Bitte klicken.